Seit 1. Januar 2022 höhere Sachleistungen

Im Rahmen der am 11. Juni 2021 im Bundestag beschlossenen Pflegereform steigen die Pflegesachleistungsbezüge gem. § 36 SGB XI zum 1. Januar 2022.

Im einzelnen erhöhen sich die monatlichen Budgets bei der Leistungsart „Sachleistung“ wie folgt um circa 5%:

Pflegegrad 2: 724,00 Euro mtl. anstatt 689,00 Euro

Pflegegrad 3: 1.363,00 Euro mtl. anstatt 1.298,00 Euro

Pflegegrad 4: 1.693,00 Euro mtl. anstatt 1.612,00 Euro

Pflegegrad 5: 2.095,00 Euro mtl. anstatt 1.995,00 Euro

Dadurch werden ab Januar 2022 mehr Pflegeleistungen durch die Pflegeversicherung gedeckt und Eigenanteile der Pflegebedürftigen reduziert.

Zur Wahrheit gehört jedoch auch, das zum 1.9.2022 ein Tarifvertrag für die Pflege eingeführt werden soll, der in vielen Bereichen und Regionen zu höheren Gehältern in der Pflege führen wird und dementsprechend auch die Vergütungen für niedergelassene Pflegedienste angehoben werden müssen um diese Mehrausgaben zu refinanzieren.

Sachleistungen nach Pflegegrad

Eine Übersicht der Budgets ab 1.1.2022:

Pflegegrad
gem. MDK-Bescheid
Sachleistungen § 36 SGB XI
bis 31.12.2021
Entlastungs-budget bis 31.12.2021 Sachleistungen
§ 36 SGB XI
ab 1.1.2022
Entlastungs-budget ab 1.1.2022
Pflegegrad 1 0,00 € 125,00 € 0,00 € 125,00 €
Pflegegrad 2 689,00 € 125,00 € 724,00 € 125,00 €
Pflegegrad 3 1.298,00 € 125,00 € 1.363,00 € 125,00 €
Pflegegrad 4 1.612,00 € 125,00 € 1.693,00 € 125,00 €
Pflegegrad 5 1.995,00 € 125,00 € 2.095,00 € 125,00 €

Weitere jährliche Budgets

Hinzu kommen jährlich 1.612,00 Euro für Verhinderungspflege sowie jährlich 1.774,00 Euro für die Kurzzeitpflege.

Wir sind Liberté

Ambulant vor stationär ist mein Credo! Seit zwölf Jahren arbeiten wir nach diesem Leitbild für pflegebedürftige Menschen.

OLIVIA MUNARI
Wir kennen unsere Klienten und deren Angehörige persönlich. Der direkte Austausch mit Ihnen ist für uns essentiell.
MARKUS MUNARI

Seit sechs Jahren bin ich mit Leib und Seele Pflegekraft bei Liberté. Ich schätze meine Arbeit und meine Kolleg*innen sehr.

EDNA HÖVERMANN

ÖFFNUNGSZEITEN

Bürozeiten – Mo. – Fr. 8:00 – 12:00 Uhr u. n. Vereinbarung
Corona Tests – Mo. –  Fr. 8:00 – 12:00 Uhr
Rufbereitschaft 24 Std.

  +49 (0) 6102 35 89 773

ANFAHRT


Größere Karte anzeigen

UNSER FLYER ALS DOWNLOAD

UNSER LEITBILD

Unsere Pflege basiert auf Mitmenschlichkeit und einem individuellen Menschenbild. Die Bedürfnisse des Klienten stehen bei uns im Vordergrund. 

Ein weltoffener Umgang mit allen Konfessionen und Weltanschauungen ist uns selbstverständlich; ebenso respektieren wir in unserer Arbeit andere Kulturen und Traditionen.

 ..von Leib, Seele und Geist stehen im Mittelpunkt. Wir unterstützen Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit. Ebenso wichtig ist uns die Biografie.

 Wir sehen uns als Gäste in der Wohnung des

Klienten. Für eine optimale individuelle Versorgung arbeiten wir eng mit anderen Berufsgruppen zusammen, die direkt oder indirekt am Pflegeprozess beteiligt sind.

 Unser Ziel ist es dem Klienten sein vertrautes Umfeld zu erhalten und zu stärken. Hierfür sind wir pflegend und beratend vor Ort tätig. Transparenz ist ein weiteres Ziel damit unser Handeln anschaulich und nachvollziehbar ist.
 Zu Grunde liegt eine fachlich fundierte Pflege, die ständig weiterentwickelt wird. Unsere Qualität beruht auf der sorgfältigen Auswahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung.

IHRE ANSPRECHPARTNER

Wir helfen Ihnen gerne weiter bei Fragen rund um die medizinische und pflegerische Versorgung im häuslichen Bereich.

OLIVIA MUNARI
OLIVIA MUNARIGeschäftsführerin
Frimengründerin, geschäftsführende Gesellschafterin, examinierte Pflegefachkraft, Pflegedienstleiterin und Praxisanleiterin sowie Wundexpertin.
MATEA ZIELENKIEWITZ
MATEA ZIELENKIEWITZStv. PDL
Examinierte Pflegefachkraft und examinierte Pflegedienstleiterin. Zuständig für Tourenplanung, Wundversorgung, Beratung und Klientenaufnahme.
MARKUS MUNARI
MARKUS MUNARIBack Office
Zuständig für Vertragsangelegenheiten, Abrechnung und Marketing sowie Ihr Ansprechpartner für Beschwerden, Arbeits- und Datenschutz.

Ihre Terminanfrage

Schreiben Sie uns. Wir melden uns spätestens am nächsten Werktag bei Ihnen.